Inner Flow Yogalehrer*in Ausbildung

Zertifizierung nach der Yoga Alliance® (RYT 200)

Du möchtest Yogalehrer*in werden?

Ganzheitlich, fundiert und mit modernem Konzept? Vermittelt von erfahrenen Yogalehrern?

Das Balance Studio in Detmold begleitet dich in diesem 200h Inner Flow Yoga Teacher Training auf deinem Weg und gibt dir das notwendige Werkzeug, um erfolgreich als Yogalehrer*in tätig zu sein.

 

Inner Flow Yoga umfasst ein ganz besonderes Ausbildungsprogramm, welches darauf ausgelegt ist, Yoga sowohl in seiner Vielfalt als auch in seiner Tiefe kennenzulernen. Lerne dabei das weite Spektrum von unterschiedlichen Yoga Stilen kennen, um zu erfahren, was dir am meisten liegt und deinen eigenen Stil daraus entwickeln zu können um authentisch zu sein. Du musst dabei nicht selbst akrobatische Voraussetzungen erfüllen, sondern die Bereitschaft und die Überzeugung haben, Yoga als Weg und persönliche Entwicklungschance zu sehen.

 

Deine Vorteile auf einen Blick

 

Ganzheitlich, fundiert und mit modernem Konzept

Zertifiziert nach der Yoga Alliance (200h)

Praxisnahe und fundierte Wissensvermittlung inkl. ausführlichem Handbuch

Erlernen verschiedener Yogastile kompakt in einer Ausbildung

Berufsbegleitend an 8 Wochenenden

Einkommensdynamische Preisgestaltung ab 2.000 Euro

kostenlose Teilnahme an einen Yogakurs im Studio während der Ausbildung

Kleine Gruppe mit max. 15 Teilnehmer*innen

Was Du lernst

  • Vertiefung deiner eigenen Unterrichtspraxis
  • verschiedene Yogastile in Theorie und Praxis – Hatha / Kundalini / Vinyasa / Yin Yoga
  • Yogaübungen im Detail, Pranayama -, Meditations-, und Entspannungstechniken
  • Unterrichtsdidaktik und -methodik (Aufbau von Yogastunden, Adjustments)
  • Yogaphilosophie – wichtige klassische und moderne Yogaschriften
  • Anatomie, Physiologie, Yoga bei besonderen Beschwerden
  • Yoga als Business

Ausbildungsinhalte

Wochenende 1 • Einführung ins Wissen und die Weisheit von Yoga
  • Was ist Yoga – ein Gesamtüberblick, Geschichte und Begrifflichkeiten des Yoga
  • Dhyana Bodha – eine sanfte Yogapraxis, die Asanas (Körperübungen)
  • Pranayama (Atemübungen) und Dhyana (Meditationen) miteinander verbinden
  • Ganzheitliche Ausrichtungsprinzipien als Basis bewusster Yogapraxis
Wochenende 2 • Hatha Yoga und Kundalini Yoga
  • Die Methoden des körperlichen (Hatha) und energetischen (Kundalini) Yoga
  • Genaue Arbeit an den Asanas
  • Yogische Reinigungsübungen
  • Ganzheitliche Ausrichtungsprinzipien als Basis bewusster Yogapraxis
  • Studium zentraler Schriften des Yoga
  • Techniken der Energiearbeit
Wochenende 3 • Anatomie, Physiologie, Ayurveda und Entspannungstechniken
  • Grundlagen der Anatomie und Physiologie als Basis gesundheitsorientierten Yogas
  • Einführung ins Faszienyoga
  • Grundlagen des Ayurveda
  • Die wichtigsten Entspannungstechniken
Wochenende 4 • Meditation und Vinyasa
  • Verschiedene Meditationstechniken
  • Vinyasa Yoga – fließende, bewusste Bewegungsführung
  • Vinyasa Krama – Sequenzieren und Komponieren einer Yogastunde
Wochenende 5 • Yoga-Unterrichtsdidaktik, Meditation
  • Die hohe Kunst der Meditation
  • Methoden und Instrumente, um unterschiedliche Schüler:innen bestmöglich zu erreichen und zu begleiten (mit Hands On, Einsatz von Hilfsmitteln, Stimm- und Präsenzschulung)
  • Einführung ins Yin Yoga
  • Studium weiterer Schriften
Wochenende 6 • Wege spirituellen Wachstums
  • Jnana, Karma & Bhakti Yoga – Wege zur Erfahrung von Einheit, Verbundenheit und Freiheit
Wochenende 7 • Yoga in der Therapie, Yoga als Business
  • Yoga im Licht der modernen Wissenschaft: gesundheitsförderliche Aspekte
  • Yogische Gesundheitslehre (Yogic Lifestyle Management)
  • Yoga leben und vom Yoga leben – Tipps, Tricks und Weiteres rund um den schönsten Beruf der Welt
Wochenende 8 • Prüfung und Zertifikat
  • Die Prüfung besteht aus Lehrprobe, Essay, Vortrag und einer schriftlichen Abfrage
  • Gemeinsames Abschlussritual

Bausteine

6 Wochenenden (Fr.- So.) im Balance Studio mit Shanti Grit Wade*
Freitag: 19- 22 Uhr
Samstag 8 -18 Uhr (mit Mittagspause)
Sonntag 8 -17 Uhr (mit Mittagspause)

2 verlängerte Intensivwochenenden im Seminarhaus Shanti mit Uli Schuchart
Beginn: Mittwoch 20 Uhr
Abreise: Sonntag gegen 16 Uhr

Selbststudium & regelmäßiger Besuch von Yogastunden in unterschiedlichen Yogarichtungen

 

Termine

1. Wochenende:  27.-29.1.

2. Intensiv Wochenende:   22.-26.2.

3. Wochenende:   31.3.-2.4.

4. Wochenende:   12.-14.5.

5. Intensiv Wochenende:  21.-25.6.

6. Wochenende:    11.-13.8.

7. Wochenende:   15.-17.9.

8. Wochenende:    10.-12.11.

 

Deine Investition

Die Ausbildung hat einen Wert von 3000 € (zzgl. der Unterkunft während der Intensiv Wochenenden im Haus Shanti in Bad Meinberg und Fachliteratur). Da wir allen Interessierten die Ausbildung ermöglichen wollen, bieten wir Geringverdienern eine  einkommensdynamische Bezahlung an,  d.h. sie beträgt ein durchschnittliches, monatliches Bruttoeinkommen dein Monatsgehalts. Du legst uns deinen Einkommenssteuerbescheid vor und wir besprechen dann in einem persönlichen Gespräch wie viel du zahlst. Auch eine Ratenzahlung ist möglich.

Zusätzlich kannst du während der Ausbildung alle Yogastunden im Balance Studio gratis besuchen.

Die Anzahl der günstigen Plätze ist jedoch begrenzt.
2 Plätze für 1500 € – 2000 €
2 Plätze für 2000 € – 2500 €
5 Plätze für 2500 € – 3000€

Zusätzliche Kosten pro WE für Unterkunft und Verpflegung im Seminarhaus Shanti in Bad Meinberg für die Intensiv-Wochenenden:
Wohnmobil/Zelt/Heimschläfer = 115€
4-Bett Zimmer = 137€
Doppelzimmer = 173€
Einzelzimmer = 239€

 

Info-Abend

Komme zu unserem kostenlosen Info-Abend und lerne uns persönlich kennen. Du erfährst mehr über Ausbildung und kannst deine Fragen dazu stellen.
Du hast auch die Möglichkeit dich Online dazu zuschalten.

Termine:  26.8. / 30.9. / 21.10. / 27.11. / 16.12.  / 13.1.2023 

Immer um 20 Uhr!

Bitte dafür anmelden!

Anmeldung zur Infoveranstaltung
Für die Anmeldebestätigung
Der Termin findet ab 20 Uhr und auch über Zoom statt.

Shanti Grit Wade

Als langjährig erfahrene Yogalehrerin, ausgebildet in der Sivananda Tradition, und besonders als Yin Yogalehrerin, lege ich meinen Fokus auf das genaue Erspüren des Körpers in den Asanas und seinen Grenzen, die es zu erkennen gilt, um gesundes Yoga zu praktizieren.

Seit 2016 gebe ich als selbstständige Yogalehrerin verschiedene Yogakurse, habe mehrere Yoga-Seminare und -Ausbildungen unterrichtet und leite seit Mai 2018 das Balance Studio in Detmold.

 

Christian Bliedtner

Christian ist ein erfahrener Yogalehrer (BYV und Yoga Alliance), Asana Flow Trainer, Ayurveda Gesundheitsberater, Musiker, Meditationslehrer und bildet seit vielen Yogalehrer- und Yin Yogalehrer aus. Selbst ist er seit 2002 kontinuierlich auf dem Yogapfad und kennt die Höhen und Tiefen dieses wundervollen Abenteuers. Drei Jahre lebte er in einem Ashram und übte sich viel im Karma Yoga. Gerne leitet er Satsang und singt viel mit den Teilnehmern.

Neben einem Magister in Politikwissenschaften, Soziologie und Psychologie ist er vertraut mit Vedanta und dem Tao. Im Kriya Yoga ist er durch Swami Mangalanda Giri eingeweiht und folgt den Lehren des großen Babaji, Swami Sivanadas und Oshos.

Seine Yogastunden sind gekennzeichnet durch eine Mischung aus Exaktheit, Tiefe, Bhakti und viel Spüren und inneres Lauschen. Seine Mottos: Be Happy und Praxis, Praxis, Praxis.

 

 

Uli Schuchart 

Uli ist der Gründer und Konzeptentwicklung von Inner Flow Yoga. Er ist in verschiedenen Traditionen ausgebildeter Yogalehrer mit langjähriger intensiver und internationaler Erfahrung in allen Aspekten des Yogalehrens.

Er studierte Philosophie und Sinologie an der Universität Hamburg und bekam seinen Master of Science in Yoga an der renommierten Yoga-Universität SVYASA/Bangalore verliehen. Uli ist Leiter unzähliger Yogalehrer Ausbildungen.