Aktuelle Workshops

Finden alle bis auf weiteres online statt!

Was brauchst du für den online Zugang?

• eine stabile Internetverbindung, Computer, Laptop oder Smartphone
• kostenlose Registrierung bei Zoom
• Bereitschaft Neues auszuprobieren.

Wenn du noch nicht mit Zoom gearbeitet hast, dann kannst dich gerne vorher schon neu registrieren:

www.zoom.us

In ein paar Anmeldeschritten leitet dich Zoom da durch. Wenn du dir nicht sicher bist mit dem Handling bei Zoom, dann erklären ich dir das vorher nochmal Schritt für Schritt. Es ist aber eigentlich ganz einfach:-)

Yin Yoga und Meridiane
Mit Shanti Wade

Fr. 2. April 17-19.30 Uhr 

Schwerpunkt Lunge / Dickdarm Meridian

 

Weitere Workshops mit Yin Yogastunde jeden 1. Freitag im Monat jeweils 17-19.30 Uhr

Termine:

7.5. Schwerpunkt: Herz-und Dünndarm Meridian

4.6.  Schwerpunkt: Pericard Meridian- und Dreifacherwärmer

Meridiane werden als Energieleitbahnen bezeichnet, durch die die Lebensenergie des Menschen (Chi) fließt. Laut der TCM ist es für unsere Gesundheit notwendig, dass die Energie, das Chi, frei durch diese Energieleitbahnen fließen zu den Organen kann. Im Yin Yoga werden die Merdiane durch das lange passive Halten stimmuliert, die Energie wieder zum Fliessen gebracht, die Organe genährt werden. Vom Effekt her kann daher Yin Yoga mit einer Akupressurbehandlung verglichen werden.

Die einzelnen Workshops finden immer online statt und werden aufgezeichnet. Sie stehen dann zeitnah als You Tube Video zur Verfügung, können also auch später zum Nachholen gebucht werden. Falls das Studio wieder öffnen kann, dann wird es auch vor Ort angeboten.

Für alle Yin Yoga Interessierte, die bereits Yoga Grundkenntnisse haben.

Deine Investition pro Termin: 20 €
(bei Buchung aller 6 Workshops online und/oder als aufgezeichnetes Video kostet es 100€)

 

Deep Yin Online Workshop

So. 11.4. von 9-18 Uhr (inkl. Mittagspause)

Mit Shanti Wade

Wenn du deine eigene Yin Yogapraxis vertiefen möchtest, biete ich dir an diesem Workshop Tag die einmalige Gelegenheit, die wichtigsten sieben archetypischen Yin Yoga Positionen und deren Variationen, die alle Gelenke und Muskelfaszien des Körpers durch Dehnung und Kompression trainieren, genauer unter die Lupe zu nehmen. Unter Berücksichtigung deiner individuellen körperlichen Voraussetzungen, zeige ich dir, wie du mit Varianten und dem Einsatz von Hilfsmitteln deine Schwachstellen erspüren und dann deine individuelle und effektivste Position finden kannst. Wenn du Yogalehrer*in bist, kannst diese neuen (Er)Kenntnisse auch an deine Yogaschüler weitergeben.

Deine Investition: 65
Inkl. Skript und Aufzeichnung des Workshops als You Tube Video, falls du live nicht dabei sein kannst.

Entgifte deinen Körper – mit Yin Yoga, basischer Ernährung und Wildkräutern

So. 18.4. von 10-13 Uhr

Mit Shanti Wade

Du bekommst wertvolle Tipps zu basischer Ernährung und Wildkräutern, Nahrungsergänzung, yogischen Reinigungstechniken und geistiger Hygiene, die du gut in den Alltag integrieren kannst. Entgiftende und entspannende (Yin) Yogaübungen runden das ganze ab.

Deine Investition: 30

Heuschnupfen adé mit Hypnose
Mit Marion Hofmann

Sa. 24. April, 9.30-11.30 Uhr

Keine Lust mehr auf juckende Augen und laufende Nase?
In diesem Workshop geht es um sanfte Tipps aus dem Ayurveda und Yoga zur Unterstützung der Atemwege, der Abwehrkräfte und zur Stärkung innerer Organe. Eine kleine Yogasequenz von 40 Minuten mit gezielten Übungen und Akupressurpunkten wirkt heilsam und stabilisierend auf die Atemwege. Darüber hinaus erlernst du eine Hypnose-Selbstanleitung, um dich gegen Heuschnupfen zu schützen.

Bonus: Du bekommst gratis eine 20-minütige Hypnose-Selbstanleitung “Hypnose bei Heuschnupfen” als mp3-Download.

Deine Investition: 20 €

 

Faszienbodywork – mit Yin Yoga, Faszienrollen und Bällen

So. 2. Mai, 10-13 Uhr

Mit Shanti Wade

Bei chronischem Stress, einseitiger Belastung oder gar Bewegungsmangel können Faszien, die als flexibles Bindegewebenetzwerk alle Körperorgane, Muskeln und Gelenke umhüllen, verkleben oder verhärten, was die Beweglichkeit einschränkt und Schmerzen verursachen kann.
In diesem Workshop lernst du effektive Übungen aus dem Faszienyoga sowie die Arbeit mit einer Faszienrolle und Faszienbällen kennen, um Verhärtungen und Verklebungen im Bindegewege zu lösen und dein Wohlbefinden zu steigern.

Deine Investition: 30

Hier kannst du dich anmelden!

Bitte fülle dieses Kontaktformular aus:

Was ergibt 100+8?